Wir die Freien Wähler stehen mehrheitlich hinter dem Bau eines Aja-Hotels in der Bahnhofstrasse.

Die Vorteile eines Hotelbaus für den Ort sehen wir als zukunftsweisend und wichtig an.


Insbesondere liegen uns folgende Punkte besonders im Fokus:

Zum Thema Grundstückspreis möchten wir nur anmerken, dass es sich nicht um ein Wohngebiet, sondern um ein Sondergebiet Tourismus, handelt.

Der Gutachterausschuß des Landkreises hat daraufhin ein Gutachten erstellt und ca. 200 Euro/qm ermittelt.

Da wir auf lange Sicht Einnahmen aus dem Hotelbetrieb generieren können, ist das in gewisser Weise als Gewerbegrund anzusehen, für den eigentlich ein Preis von 80 bis 120 Euro/qm zugrunde liegt, also demnach kein verramschen des Grundstückes.


Über das Aussehen des Aja-Resorts kann von Gegnern gar keine Aussage getroffen werden weil hierzu noch nicht einmal Planungen vorliegen.

Man kann sich sicher sein, daß die Freien Wähler auf ein Erscheinungsbild, das der Ortssatzung entspricht, größten Wert legen werden.

Das vielzitierte Aussehen des Aja-Hotels in Garmisch-Partenkirchen wurde vom dortigen Gemeinderat so gewünscht.


Wer sich ein Bild über die Preise der Aja-Gruppe machen will wird schnell feststellen, dass es sich mitnichten um Niedrig- oder Schleuderpreise handelt, auch nicht in der Nebensaison.


Da der Tourismus für den Ort Mittenwald von unheimlicher Wichtigkeit und existenziell ist, muss man natürlich in die Zukunft blicken und so ein Projekt realisieren.


Für die Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat

Georg Seitz, Fraktionsvorsitzender Florian Lipp, Baureferent, Vorstand



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Mitglieder der Freien Wähler Mittenwald,



am Mittwoch, 22.9.2021 fand um 20 Uhr im Hotel Post unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 1. Vorstand und 2. Vorstand statt.


Seit 2019 war es die erste Versammlung, die wir nach Corona durchführen konnten.


Es waren 23 Mitglieder anwesend und von der Presse Herr Wolfgang Kunze.


Nach der Begrüßung durch den 1. kommissarischen Vorstand Flori Lipp gedachten wir der Verstorbenen.

Dann brachte uns Flori Lipp auf den neuesten Stand mit Themen wie Plakatwände, Hochstraße, Website u.s.w.


Daraufhin folgte der Bericht der Schriftführerin. Leider gab es in den 2 Jahren seit der letzten Jahreshauptversammlung nicht allzu viel zu berichten, aber Themen wie

die Wahl mit all dem dazugehörigen Geschehen, das jährliche Grillen, Dankeschön Essen für die Listenkandidaten kamen unter anderem im Bericht vor.


Dann präsentierte uns der Kassier Franz Jais die neuesten Zahlen , nachdem seine Kasse ordnungsgemäß durch Georg Braun geprüft worden war. Franz Jais wurde einstimmig entlastet.


Georg Seitz berichtete als 2. Bürgermeister, als Gemeinde-und Kreisrat. Es ging um die gute Zusammenarbeit mit dem 1. Bürgermeister, Vorhaben für die nächsten Jahre, E-Car Sharing.

Freie Wähler hatten 2 Anträge gestellt, Parkgebühren Erhöhung und Plakatwände.

Als Kreisrat um Unesco Weltkulturerbe, neue Buslinie,St-.Josefsheim als Schülerwohnheim....


Für den Bauausschuss übernahm Franz Lipp. Neubau und Abriss Phönix, Turnhalle Schule Baubeginn 2022,Weihnachtsbeleuchtung Innsbrucker-und Partenkirchnerstrasse.....


Dann wurde ein Wahlausschuss gegründet:


Wahlleiter Peter Rieger und Wahlschriftführerin Christine Fichtl, beide ohne Gegenstimme.


1.Vorstand Flori Lipp wurde mit 22 ja Stimmen und seiner Enthaltung gewählt

2. Vorstand Martina Schreier auch mit 22 ja Stimmen und ihrer Enthaltung


Dann wurde das Aja -Hotel Projekt vom 1. Vorstand Flori Lipp nochmals vorgestellt mit all seinen Vorzügen für den Markt Mittenwald. Gewerbesteuer, Grundgebühren, zusätzliche Einnahmen auch für den Handel, Skischulen, Gastronomie.


Dann entstand eine rege Diskussion mit für und wider Aja-Hotel.


Gegen 22.50 Uhr endete die Versammlung.


Silvia Bader

Schriftführerin





------------------------------------------------------------












Sehr geehrte Bürgerschaft von Mittenwald,



ich möchte Ihnen heute einen Überblick über einige Punkte, die den Gemeinderat aber auch die Bürger beschäftigen, geben.




Hotel an der Bahnhofstraße



Hotel an der Ladestraße



Hotel am Latscheneck



Haushalt 2021




Bozner Markt 2022



Parkgebühren




Ladestraße





Verkehrsausschuss




Karwendelbahn





Es gibt, neben diesem Auszug, noch sehr viele andere Themen die uns beschäftigen. Die Freien Wähler Gemeinderäte versuchen immer das Beste für unseren Ort und dessen Bürgerschaft zu erringen.

Wir werden Sie auch in Zukunft auf dem Laufenden halten.


Bleibs alle gsund.



Lipp Florian, Gemeinderat, Baureferent, komm. 1. Vorstand.



-----------------------------------------------


Liebe Mitglieder der Freien Wähler Mittenwald e.V. und alle Bürger und Bürgerinnen

bitte passen sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Ein gelungener Grillabend beim Zunterer Sepp seinem Stall


-----------

Die Vorstandschaft der Freien Wähler Mittenwald hatte alle Listenkandidaten/innen und ausgeschiedene Gemeinderatsmitglieder als Dankeschön zu einem gemeinsamen Abendessen in die Alpenrose eingeladen
Es war ein schöner, gemütlicher Abend und nochmals Danke an Alle.

--------------------------------

Die Freien Wähler Mittenwald möchten sich recht herzlich bei allen Listenkandidaten/innen der Kommunalwahl 2020

und ausgeschiedenen Gemeinderäten bedanken.

Daher findet am Samstag, den 18.7.2020 um 19.00 Uhr

in der Alpenrose ein gemeinsames Essen statt.

Wir hoffen, dass alle unserer Einladung folgen und wir eine gemeinsamen Abend verbringen können.

Im Namen der Vorstandschaft

Silvia Bader, Schriftführerin




--------------------------

Zur Vollsperrung in der Hochstrasse:
1. Es ist keine, wie so oft in den Medien verkündete Vollsperrung, sondern analog zum Obermarkt eine Verkehrsberuhigung von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr.
2. Schnellschuss:
Es gab zwei Möglichkeiten a) eine Einbahnstraßenregelung, oder b) eine Verkehrsberuhigung(Fußgängerzone). Da es um einen eiligen Antrag eines Wirtes ging, konnte man nicht alle betroffenen Bürger um den Ortsteil Gries mit einbinden. Beide Varianten wären also, wenn man es so nennen möchte, ein Schnellschuß gewesen. Auch die von der CSU favorisierte Einbahnstraßenregelung. Denn auch hier stand und steht noch kein Konzept fest. Jetzt mit dem Finger auf uns zu Zeigen .....???
3. Zum Shitstorm im Internet:
In der Demokratie fallen manchmal Entscheidungen, die getragen werden müssen. Nun anonym in den sozialen Medien über einzelne Gemeinderäte zu Richten, hat nichts mit einem Miteinander auf Augenhöhe zu tun.




-------------------------


Grüß Gott

Wir möchten unsere Gemeinderäte mit ihren Aufgaben für die nächsten 6 Jahre vorstellen




2. Bürgermeister Georg Seitz



Referenten-Posten:


Bau, Fuhrpark und Liegenschaften Florian Lipp



Sport Franz Lipp



Rettungswesen Leonhard Brennauer



Landwirtschaft Blasius Seitz



Jugend Josef Schandl




Ausschuss:



Bau- und Umweltausschuss Florian Lipp, Franz Lipp



Haupt-und Finanzausschuss Georg Seitz, Josef Schandl



Werkausschuss Blasius Seitz, Leonhard Brennauer



Rechnungsprüfungsausschuss Josef Schandl, Blasius Seitz



Wir möchten uns auch recht herzlich bei den beiden ausgeschiedenen Gemeinderäten, Josef Zunterer und Christoph Wörnle, für ihre geleistete Arbeit in den letzten Jahren bedanken.


-----------------------------

Die Vorstandschaft der Freien Wähler Mittenwald




--------------------------------

Die Freien Wähler Mittenwald

mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Georg Seitz sowie mit allen Kandidaten

bedanken sich herzlich bei Ihren Wählern.




---------------------------------------

Informationsabend am 12.2.2020 in der Hotel Post






-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser Bürgermeisterkandidat Georg Seitz beim Neujahrsempfang 2020

Freie Wähler in München






---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------